Caravelles on Tour - internationale Freundschaften

Hajken in schwedischen Wäldern, singen mit irischen Pfadfinderinnen oder paddeln auf polnischen Flüssen. Bei unserer jährlichen Auslandsfahrt „Caravelle on Tour“ erleben Pfadfinderinnen  eindrucksvoll, aktiv und pfadfinderisch das jeweilige Reiseland.

Seit 2004 geht es für Mädchen ab 13 Jahren auf spannende Fahrten mit Pfadfinderinnen aus ganz Bayern. Im Mittelpunkt der Fahrten steht die Begegnung mit PfadfinderInnen im jeweiligen Land und das Erkunden des Reiselandes mit typisch pfadfinderischen Elementen wie Naturerlebnissen, Hajk und dem Leben in einer Kleingruppe innerhalb der Großgruppe.

2022 fahren wir gemeinsam von 22.08.-31.08. nach Slowenien  

Bei Fragen zu Cara on Tour kannst du dich gerne an leonie@psg-bayern.de wenden

Cara on Line 2020

Cara on Tour wird zu Cara on Line

2020 war alles anders! Als klar war, dass wir wegen der Corona-Pandemie in den Sommerferien nicht wie geplant für Cara on Tour gemeinsam in den Sommerferien nach Slowenien fahren können um Pfadfinder*innen im Ausland zu begegnen, hatte das Leiterinnen-Team auch schon eine Alternativ-Idee: Das Internet nutzen, um internationale Begegnungen zwischen Pfadfinder*innen zu ermöglichen, wie es nur online geht! Das Projekt Cara on Line war geboren! An drei Tagen im August 2020 hatten Caravelles aus ganz Bayern die Möglichkeit Pfadfinder*innen aus der ganzen Welt kennenzulernen und trotz Corona zu erleben, wie groß die Pfadi-Bewegungen in der Welt ist!

  • Cara on Line - Tag 1 wurden die per Post verschickten Überraschungspakete und Kennenlern-Spiele entdeckt, türkische Knoten gebastelt und sich für die kommenden 2 Tage vorbereitet. Denn da wurden Pfadfinder*innen aus 8 anderen Ländern erwartet!
  • Cara on Line Tag 2: Wow, Girl Guides aus 4 Kontinenten und 9 Ländern treffen sich mit uns online und tauschen ihre Erfahrungen und Pfadfinder-Traditionen im Gespräch aus. Bei unserem BIGGG - Big International Girl Guiding Game haben dann alle fleißig gequizzt und Punkte gesammelt. Und am Ende gab es stolze Gewinner aus Deutschland, der Schweiz und der USA. Wir hatten viel Spaß und haben dabei auch viele voneinander gelernt!
  • Cara on Line Tag 3: Am letzten Tag unseres Cara on Line Projekts ging es um die Partnerschaft zwischen der PSG und der AGR (Association des Guides du Rwanda). Pfadfinderinnen aus unserer Partner-Organisation AGR in Ruanda haben uns einen spannenden Einblick in ihre Kultur gegeben und kochten mit uns ein typisches Rezept aus Ruanda! Dianna zeigt uns wie „DODO“ und „CHAPATI“ gemacht werden und wir kochten alle eifrig mit! Super lecker war’s!

Zurück