PSG Bayern - Vielfältige Projekte quer durchs Land

Unter dem Reiter Projekte stellen sich ab sofort die Projekte der PSG Bayern vor. Unsere Stämme und Diözesen sind bayernweit in vielfältigen Projekten rund um die Bereiche Schule, Integration und Umwelt aktiv.

Im Allgäu engagieren sich die Selfmade Pfadfinderinnen gegen die Verschmutzung und Vermüllung des Planeten und haben es sich zur Aufgabe gemacht, selbst zu machen und Selbstversorgung zu erleben. In München geht es um Spezialabzeichen und unter dem Motoi "forsch, forscher, Forscherin“ können die Mädchen Verantwortung für ihren eigenen Fortschritt selbst übernehmen und sich auf neuen Gebieten schlau machen. Die Girl Scouts @ school in Aschaffenburg setzen sich in der Flüchtlingshilfe ein, sind künstlerisch aktiv und beteiligen sich an der Stadtgartenpflege. In Nürnberg macht sich das Ehrenamt auf eine große Fahrt und mit der Kulturpfadfinderin wagen sich die Nürnbergerinnen raus aus der Schule, um Lebensgefühl und Willkommenskultur weiterzugeben. In Regensburg interessieren sich die Weltfairänderinnen für die Bereiche Ernährung und nachhaltigem Lebensstil, beschäftigen sich mit globalen Umweltproblemen und Klimawandel und untersuchen die soziale Dimension der Globalisierung.

Viel Spaß beim Stöbern und beim Finden von tollen Anregungen und Tipps wünscht Euch Eure PSG Bayern


von Katrin Härtl

Zurück