Take Care

Das Projekt „Take Care“ der PSG Bayern findet in München in Kooperation mit dem Giesinger Mädchentreff mit Finanzierung der Umweltbildung statt.

Die Pfadfinderinnen-Gruppenstunden des Projekts werden von Mädchen im Alter von 7 – 17 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund besucht. Mit unserem Projekt „Take Care-die Umwelt liegt in deiner Hand!“ wollen wir den Mädchen und jungen Frauen Gestaltungsmöglichkeiten auf verschiedenen Ebenen ermöglichen. Sie sollen selbst entscheiden in welchen Bereichen sie tätig werden möchten.

In den pfadfinderischen Gruppenstunden ist es Ziel, dass die Mädchen Verantwortung für den eigenen Fortschritt übernehmen und sich neue Gebiete erschließen, dies geschiet unter anderem durch die pfadfinderischen Spezialabzeichen, die thematisch passend sind, z.B. Botaniker, Geologin, Bienenschützerin, Köchin, Vogelkundlerin und weitere. Um das Angebot zu ergänzen finden 2mal im Monat Aktionstage im offenen Mädchentreff zu Umweltthemen statt, dort werden Aufgaben zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit gestellt, Berufe aus dem Bereich Umwelt und Natur werden vorgestellt. Vorbildfrauen werden vorgestellt und Erkundungstouren werden angeboten. So waren wir zum Beispiel schon im verpackungsfreien Supermarkt in München und haben uns dort genau umgeschaut. 

 

Wir wollen, dass die Mädchen Selbstvertrauen in ihre eigenen Handlungsmöglichkeiten entwickeln  und lernen Verantwortung zu übernehmen für ihre Umwelt und sich selbst.

Das Projekt setzt sich insgesamt aus folgendenThemenbereichen zusammen:

  • Schonung von Ressourcen
  • Müllvermeidung
  • Kritisches Konsumverhalten und „Do it yourself“ als Alternative
  • Vorstellung von Umweltberufen
  • Vorbildfrauen und Vorbildprojekt

wir haben einen eigenen Instagram Account schau doch mal vorbei bei uns - psg_muenchen

Zurück