Außerschulische Jugendarbeit muss für Kinder und Jugendliche zugänglich sein

Aufgrund der aktuellen Infektionsschutzverordnung zum 24.11.2021 wird die außerschulische Bildungsarbeit der 2G-Bedingungen unterworfen. 

Die LAG Pfadfinden Bayern hat dazu eine aktuelle Pressemeldung verfasst und diese veröffentlicht. 

Wir als Pfadfinderinnenschaft St. Georg in Bayern stehen komplett hinter dieser Pressemitteilung. 

Auszug aus der Pressemitteilung

"Wir als Pfadfinder:innen in Bayern sagen klar: der Impfstatus von unter 18-jährigen darf nicht auschlaggebend für die gesellschaftliche Teilhabe sein. (...)

Wir fordern daher alle politischen Entscheidungsträger dazu auf, außerschulische Bildungsangebote weiterhin unter Auflagen allen Kindern und Jugendlichen zugänglich zu machen durch die Anerkennung schulischer Teststrategien und /oder PCR Tests zur Teilnahmevorraussetzung. Diese Tests müssen der Zielgruppe unkompliziert und kostenfrei zur Verfügung stehen. (...)"

 

 

Corona Empfehlungen

Da sich gerade beinahe täglich etwas verändern kann, verweisen wir auf die offizielle Seite des Bayerischen Jugendrings. Dort findest du aktuell die derzeitigen Regelungen. 

BJR Corona aktuell

Auf unserem Corona Gruppenstundenboard findest du Tipps und Tricks für "Gruppenstunden mit Abstand" und noch weitere nützliche Informationen  SuperMova Corona Gruppenstunden

 

Zurück