Girl Scouts@School in Nürnberg - Ab in die Wildnis

Hallo, wir sind die Pfadfinderinnenschaft St. Georg – die PSG in Nürnberg!

Unser Angebot richtet sich an alle Mädchen und jungen Frauen, die Lust haben sich selbst und ihre Umwelt genauer kennenzulernen, unabhängig von ihrer Herkunft oder Religion. Derzeit haben wir gemeinsam mit der PSG Bamberg ein durch den Bayerischen Jugendring gefördertes schulbezogenes Projekt. 

 

Gruppenstunden

Schnuppergruppenstunde

am 28.10.2020 findet eine Schnuppergruppenstunde 

  • Wichtel (6-10 Jahre): 16.00-17.00 Uhr
  • Pfadis (10-13 Jahre):  17.30-18.30 Uhr

regelmässige Gruppenstunden

Wichtel (6-10 Jahre):
Nürnberg, ab 7.10.2020 immer mittwochs von 16.00 bis 17.00 Uhr,
Ansprechpartnerinnen: Lilly Feile, Mechthild Mang

Kontakt: lilly.feile@live.de, mechthild@psg-bayern.de.

Pfadis (10-13 Jahre):
Nürnberg ab 8.10.2020 immer donnerstags 17.00-18.00 Uhr,
Ansprechpartnerinnen: Clara Schwab, Constanze Biehler

Kontakt: clara.schwab12@gmail.com, constanze.biehler@gmx.de.

Caravelles (13-16 Jahre):
Schwaig, nach Absprache,

Ansprechpartnerin: Sarah Neuper

Kontakt: sarah.neuper@gmx.de

Caravelles(13-16 Jahre):
Nürnberg, nach Absprache,
Ansprechpartnerin: Manaig Bär

Kontakt: manaig.baer@gmx.de.

Ranger (ab 16 Jahren):
Nürnberg und Schwaig, nach Absprache,

Ansprechpartnerinnen: Mechthild Mang, Sibylle Weiß
Kontakt: mechthild@psg-bayern.de, sibylleweiss@psg-bayern.de.

Weitere Gruppenstunden sind in der Vorbereitung.
Wenn du auch Lust hast mitzumachen, dann melde dich einfach bei einem unserer Ansprechpartnerinnen und komm zum Schnuppern vorbei. Wir freuen uns auf dich!

 

Gruppenleiterinnen

Der Kern unseres Stammes in Nürnberg sind unsere ehrenamtlichen Gruppenleiterinnen. Sie planen die Gruppenstunden gemeinsam mit den Mädchen und führen diese durch. Sie planen und organisieren die Lager und Aktionen.


Wenn du auch mindestens 14 Jahre alt bist und Lust hast als Leiterin bei uns Verantwortung zu übernehmen und viel Spaß zu haben, dann melde dich gerne bei Meggy unter mechthild@psg-bayern.de. Wir freuen uns auf dich!

 Wir sind Pfadfinderinnen - darunter verstehen wir, dass wir als Mitglied im Weltverband WAGGGS Teil einer 10 Millionen Mädchen und Frauen umfassenden weltweiten Bewegung sind, die nach den gleichen Grundregeln leben. Die Mädchen lernen mit geschärftem Bewusstsein durch die Welt zu gehen, ihre Fähigkeiten zu erkennen, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Durch den Einsatz der Projektmethode werden den Mädchen keine konsumbierbaren Angebote vorgesetzt, sondern sie entscheiden und planen mit Anleitung der Gruppenleiterin selbst.

Wir sind Mädchen und Frauen – das bedeutet für uns, dass wir auch heute noch nach dem Grundsatz „Look at the Girl“ arbeiten Wir stehen für eine pfadfinderische Mädchenarbeit, die sich an den Grundsätzen pfadfinderischer Pädagogik orientiert und an den Bedürfnissen der Mädchen ansetzt. Wir betrachten die Mädchen und Frauen in vier verschiedenen Bereichen: Körper, Geist, Seele und Spiritualität.

Wir sind katholisch – das meint, dass wir christliche Werte in unseren Gruppenstunden, Aktionen und Projekten leben und uns mit unserem Glauben aktiv auseinandersetzen. Wir machen gemeinsam spirituelle Erfahrungen und setzen uns mit unserem Glauben aus einem weiblichen Blickwinkel auseinander

Seit 2006 gehören wir in Nürnberg zur Schulfamilie der Maria-Ward-Schulen in Nürnberg. Aus unserem Schulstamm entwickelten sich der Stamm Nürnberg und eine Siedlung in Schwaig. Momentan treffen sich circa 50 Mädchen und Frauen im Rahmen unserer Gruppenstunden und Aktionen im Raum Nürnberg.

Im Rahmen von Gruppenstunden, Wahlfachangeboten, Ferienaktionen, Ausflügen, gemeinsamen Wochenenden, Zeltlagern und Auslandsfahrten behandeln wir Themen wie UmweltschutzMädchen- und FrauenrechteDemokratie und Interkulturalität.

Was wir machen?

Direkt an den Maria - Ward – Schulen sind wir (unter anderem) mit diesen Aktionen aktiv:

  • Wöchentliche Gruppenstunden
  • Wahlfach für 5. und 6. sowie 9. Klasse
  • Ab-in-die-Ferien-Party
  • Back to school Party
  • Lesenacht

Wer wir sind? 
Sibylle Weiß : Hallo, mein Name ist Sibylle Weiß. Ich bin Sozialpädagogin und seit vielen Jahren an der Maria-Ward-Schule als Projektreferentin tätig. Besonders gerne bin ich in der Natur unterwegs, unter Menschen und probiere gerne Neues aus. Ich freue mich darauf schöne Aktionen und Projekte mit den Mädchen gemeinsam zu erleben. Sowohl an der Schule als auch in der Wildnis. Kontakt: sibylleweiss@psg-bayern.de

Mechthild Mang (Meggy): 
Mein Name ist Mechthild Mang, genannt Meggy. Ich wohne in der schönen fränkischen Schweiz und habe zwei wunderbare Kinder. Ich bin studierte Pädagogin. Obwohl ich erst seit März bei der PSG dabei bin, bin ich jedoch schon mein Leben lang im Herzen Pfadfinderin. Ich schätze an der PSG die starke Gemeinschaft, ihre direkte Demokratie und die Möglichkeit junge Mädchen und Frauen auf ihrem Weg zu sich selbst zu begleiten. Vor allem meine Liebe zur Natur in all ihren Facetten und unser Verantwortungsbewusstsein ihr gegenüber möchte ich an die Mädchen und jungen Frauen weitergeben. 
Kontakt: mechthild.mang@psg-bayern.de